Akupunktur – mit kleinen Nadeln gegen große Schmerzen

Sanfte Therapie · Nicht-operativ · Ohne Tabletten

Sie haben Schmerzen in Rücken, Schulter oder Gelenken?

Akut oder chronisch?

Verspannungen?

 

Haben Sie Beschwerden wie …
Rückenschmerzen – chronisch und akut?
Schmerzen in Gelenken und Wirbelsäule durch Verschleiß?
Kopfschmerzen und Migräne?
Schulterschmerzen und Verspannungen?

 

Lassen Sie sich doch einfach „pieksen“ …

Wirkweise der Akupunktur

  • Sie fördert die Selbstheilung des Körpers.
  • Sie setzt Botenstoffe frei, die gegen Schmerzen wirken.
  • Sie bewirkt die Ausschüttung von schmerzlindernden und entzündungshemmenden Hormonen.
  • Sie setzt immunologische Prozesse in Gang.

 

Akupunktur wirkt!

Nun ist es endlich wissenschaftlich nachgewiesen: Akupunktur wirkt gegen Schmerzen. Dies hat die weltweit größte Studie ergeben. Sie wurde im Auftrag der Krankenkassen durchgeführt. Dabei ist die Reizung bestimmter Körperpunkte mit Nadeln seit Jahrtausenden bewährt. Und das nicht nur in der Traditionellen Chinesischen Medizin: Bei Ötzi, der Tiroler Gletschermumie, hat man Hinweise gefunden, dass er eine Akupunktur erhalten hat. Rückenschmerzen scheinen ihn geplagt zu haben.

 

Wichtig: Gründliche Ausbildung. Nur Ärzte, die über eine jahrelange Ausbildung verfügen und regelmäßig Fortbildungen besuchen, dürfen die Akupunktur ausüben.

Noch Fragen?

Wie lange dauert die Behandlung?

Die Nadeln bleiben rund 20 Minuten im Körper. Danach sollten Sie Ihrem Körper Ruhe gönnen. Die Zahl der Behandlungen richtet sich nach der Art der Erkrankung.

 

Ist die Therapie schmerzhaft?

Der Arzt setzt an den entsprechenden Akupunkturpunkten einige sterile Nadeln in die Haut ein. Dabei können Sie Wärme, Kälte, Kribbeln, Druck, Taubheit oder Schwere empfinden. Diese Gefühle sind erwünscht. Selten spüren Sie auch eine leichte Elektrisierung.

 

Kann es Nebenwirkungen geben?

Harmlose Erscheinungen wie eine Rötung der Haut wurden vereinzelt beobachtet. Bitte provozieren Sie die zuvor schmerzenden Körperteile nicht, um den Erfolg der Behandlung nicht zu gefährden.

 

Zahlt meine Krankenkasse?

Die Kosten für die Behandlung übernimmt bei Kniegelenksverschleiß und chronischen Rückenschmerzen Ihre Krankenkasse.

Weitere Infos

"Facharztinformation Akupunktur"

Akupunktur_DrGruener.pdf
Adobe Acrobat Dokument 254.6 KB

Telefon 0841.330 66

Dr. med. Michael R. Grüner

Orthopädie & Unfallchirurgie

Am Stein 7

85049 Ingolstadt

info|at|drgruener.de

Sprechzeiten

Mo: 

8.00 - 12.00 14.00 - 18.00 Uhr
Di: 8.00 - 12.00 15.00 - 19.00 Uhr
Mi: 8.00 - 12.00 14.00 - 18.00 Uhr
Do: 8.00 - 12.00 14.00 - 18.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00