Klassische Orthopädie und Unfallchirurgie

Als Facharztpraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie behandeln wir Erkrankungen und Verletzungen am Bewegungsapparat. Ob Knochen, Muskeln, Sehnen, Bänder oder Nerven, ob Hals, Schulter, Arm, Rücken, Wirbelsäule, Bein, Knie, Knöchel, Zeh ... 
Das Ziel: Funktion wiederherstellen, Schmerzen lindern, Lebensqualität verbessern.

 

Wir kümmern uns sorgfältig um die Vorbeugung, die Diagnose, die konservative und operative Behandlung, die Verlaufskontrolle und Verlaufsbeobachtung sowie um die Nachsorge, Nachbehandlung und Rehabilitation.

 

Besondere Schwerpunkte und Kenntnisse haben wir auch in den Bereichen Sportmedizin und Kinderorthopädie. Zudem liegen uns natürliche Heilmethoden und sanfte Methoden wie die Chirotherapie am Herzen.

 

Zusätzlich erstellen wir ärztliche Atteste und führen sportärztliche Untersuchungen (Sportverein, Schule, Leistungssporttauglichkeit, usw. ) durch.

 

Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere klassischen Leistungen rund um Diagnose und Behandlung vor.
Diese allgemeinen Leistungen liegen im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung. 

Direktes digitales Röntgen

Diagnose an Knochen und Gelenken
Diagnose an Knochen und Gelenken

Bei Verdacht auf eine Knochenverletzung oder eine Gelenkabnutzung (Arthrose) führen wir nach der klinischen Untersuchung zunächst eine Röntgenaufnahme des betroffenen Körperteils durch. Bei Fehlstellungen oder Deformitäten kann ebenfalls nicht auf eine Röntgenaufnahme verzichtet werden.

 

Aufgrund unserer hochmodernen direkten digitalen Röntgen-Anlage und durch Verwendung spezieller Filter wird die Strahlendosis auf das notwendige Minimalmaß beschränkt. Insbesondere für Kinder stehen spezielle Kinderfilter bereit. Die in der Röntgenabteilung unserer orthopädischen Praxis tätigen Mitarbeiterinnen verfügen über eine fundierte Ausbildung in der Einstellungstechnik, so dass sämtliche Röntgenabbildungen bis uns vor Ort erstellt werden können.


Ultraschall

Untersuchung von Weichteilen
Untersuchung von Weichteilen

Nicht für jede  Beschwerde am Stütz- und Bewegungsapparat muss ein Röntgenbild angefertigt werden. Häufig reicht eine Ultraschalluntersuchung aus, besonders bei Verletzungen der Weichteile, wie Muskeln oder Sehnen, für Gelenkschwellungen oder Blutergüsse. Unter Ultraschallkontrolle können wir zudem viele Gelenkpunktionen und -injektionen sicher und schonend durchführen.

 

Bei der Ultraschalldiagnostik wird der Körper mit keinerlei Strahlung belastet, man kann die nicht betroffene Gegenseite ebenfalls betrachten und den verletzten oder erkrankten Bereich insbesondere bei Bewegung auf einen Schaden hin untersuchen.


Orthopädische Hilfsmittel

Gehhilfen fördern die individuelle Mobilität
Gehhilfen fördern die individuelle Mobilität

Das passende orthopädische Hilfsmittel kann entscheidend Ihre Lebensqualität verbessern. Wir versorgen Sie mit Hilfsmitteln und Einlagen und verordnen:

  • Einlagen und Schuhzurichtungen
  • Abrollhilfen
  • orthopädische Maßschuhe
  • Bandagen
  • Korsettversorgung
  • Orthesen und Mieder
  • Gehhilfen (Stöcke, Rollatoren) 

Schmerztherapie

Wir gehen das Thema "Schmerz" ganzheitlich an
Wir gehen das Thema "Schmerz" ganzheitlich an

Die schmerztherapeutische Behandlung in unserer Praxis umfasst u. a.:

  • Individuelle Medikamenteneinstellung (manchmal am Anfang der Behandlung auch erst ein Entzug von ungeeigneten Medikamenten)
  • Physikalische Therapie ("natürliche Heilmethoden")
  • Manuelle Medizin ("sanfte" Chirotherapie)
  • Injektionen
  • Anhören des Patienten

Zur Schmerztherapie bieten wir auch individuelle Leistungen wie Akupunktur an.



Telefon 0841.330 66

Dr. med. Michael R. Grüner

Orthopädie & Unfallchirurgie

Am Stein 7

85049 Ingolstadt

info|at|drgruener.de

Sprechzeiten

Mo: 

8.00 - 12.00 14.00 - 18.00 Uhr
Di: 8.00 - 12.00 15.00 - 19.00 Uhr
Mi: 8.00 - 12.00 14.00 - 18.00 Uhr
Do: 8.00 - 12.00 14.00 - 18.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00